Ich freue mich,

über Ihren Besuch auf meiner Website. Gerne möchte ich Ihnen hier meine Schwerpunkte, Hintergrund und Aktivitäten näher bringen.

Als engagierte Ernährungstherapeutin und biologische Gärtnerin mit vielen Jahren Erfahrung teile ich gern mein Wissen mit Ihnen!

Anregung zur Stärkung unseres Immunsystems während der Coronazeit

Rohkostsalate mit frischen Kräutern z.B. Brennesseln, Spitzwegerich, Gänseblümchen, Bärlauch, Petersilie, Schnittlauch, Zitronenmelisse, Pfefferminze, Wiesenschnittlauch. Es reicht schon pro Person 1 Eßl. Wer keinen Garten hat, sollte Wildkräuter sammeln, waschen, klein schneiden und mit Öl pürieren, die gleiche Menge Salz dazugeben und im Einweckglas im Kühlschrank aufbewahren. Wer jedoch die Gelegenheit hat, täglich frisch zu sammeln, sollte zusätzlich täglich frische verwerten.

  • Essen Sie oft frisches Obst und Gemüse (Bioanbau).
  • Frisches Obst und Gemüse sind sehr wertvoll.
  • Ich desinfiziere meine Hände mit Alkohol ein paar Tropfen 40%iger.
  • Wer kann, sollte Leitungswasser mit einem Schuß Essig oder Zitronensaft trinken, 2 – 3 l. täglich.
  • Für Sonntag möchte ich noch auf den Gottesdienst meiner Gemeinde hinweisen: 10 Uhr https./wutachblick.de.korona
  • Wir müssen das Gute und das Böse gleichermaßen annehmen, solange wir leben und versuchen, das Böse zu ertragen, um uns an dem Guten zu erfreuen.

Bleiben Sie gesund. Eine gesegnete Zeit wünscht Ihnen Paula Flum

Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln.

Die Autorin

Soweit habe ich 21 Bücher veröffentlicht.
Behandelt werden die Themen
gesunde Ernährung, Körper & Geist und
biologischer Gartenbau.
Mehr über mich…

Kurse und Vorträge

Kurse zu gesunder Ernährung und Gartenbau werden in der Regel zweimal im Jahr angeboten. Finden Sie heraus, wann und wo ich als nächstes bin…
Zu den Terminen…

Offener Garten und mehr

Zusätzlich biete ich jedes Jahr eine
Gartenführung an, bin auf Flohmärkten,
Weihnachtsmärkten oder ähnlichen
Veranstaltungen in der Region oft anzutreffen.
Blick in den Garten…

Ernährung, biologischer Gartenbau, Körper & Geist …

… Rezepte sowie Stressbewältigung: das sind die Themen in meinen Büchern  – einfach und leicht verständlich geschrieben, direkt aus dem Alltagsleben.

“Körper, Seele und Geist”

Ist mein bestes Buch, da steht von allem etwas darin, denn es war mein erstes Buch. Damals hätte ich nie gedacht, dass ich weitere 14 Bücher schreiben werde. Deshalb so vielseitig über gesundes Leben, Familienprobleme (Ehe) über Zeit, Hilfe bei Unwohlsein (Krankheiten). Ein Buch, das man immer wieder in die Hand nimmt, um Tipps nachzuschlagen.
Zum Buch

“Die zwölf Jahreszeiten im biologischen Gartenbau”

Mit der Natur zusammen zu arbeiten und nicht gegen sie, ist nicht nur billiger, sondern auch erfolgreicher: Wie man selbst Samen zieht, wie man rund ums Jahr zum Selbstversorger wird. Mit 12 Jahreszeitenprogramm wann und wie was gepflanzt, gesät, geerntet wird, was für Inhaltsstoffe haben Abfälle, verschiedene Tiermistarten an Stickstoff, Phosphat, Kali und Kalk, über das Wunder unserer Mikroorganismen.
Zum Buch

 

“Fit in den Alltag”

Früher wurde gefastet, um den Körper zu reinigen. Heute fasten viele Menschen, um ihr Körpergewicht zu verringern, um so dem Schönheitsideal unserer Zeit zu entsprechen. In diesem Buch beschreibe ich, wie körperliches Wohlbefinden mit Essen zu tun hat. Es geht in diesem Buch nicht nur ums abnehmen, sondern auch um körperlich und seelisch wieder ein besseres Wohlbefinden zu erreichen. Sie können, wenn Sie sich an diese Rezepte halten, in 5 Wochen 10 – 15 kg abnehmen, sich dabei topfit fühlen.
Zum Buch

Sie wollen mehr sehen?

Seit 24 Jahren gebe ich in der Region Waldshut ganzjährig Kurse rund um die gesunde Ernährung – hier einige Meinungen von Kursteilnehmern:

Hoher Blutdruck und hoher Cholesterinwert. Nach 5 Wochen Kur Werte alle normal, keine Medikamente mehr, Arthrose in den Fingergelenken verbessert.

Schlechter Schlaf: Nach der Kur keine Schlafprobleme mehr, auch Schilddrüsenprobleme verbessert.

Ich habe noch nie so leicht bei gutem Befinden abgenommen und werde die Kur einmal im Jahr wiederholen.

Ich möchte Ihnen herzlich danken für die viele Mühe, die Sie sich gemacht haben. Über 10 kg habe ich in 6 Wochen abgenommen und fühle mich pudelwohl dabei. Ich esse nur sehr bewußter.